Lernformate zu Patenten

Die Zahl der Patentanmeldungen ist ein wichtiger Innovationsindikator zur Darstellung der Leistungsfähigkeit von Universitäten. Auch an der TU Darmstadt nehmen Innovationen, Erfindungen und Patente eine wichtige Stellung ein, denn sie tragen etwa zur Profilbildung bei und sind förderlich bei Gründungsvorhaben.

Lernformate zu Patenten

  • Was sind Schutzrechte (Patenten, Marken und Designs)?
  • Worin besteht deren Nutzen und Grenzen?
  • Welchen Schutzumfang haben einzelne Schutzrechte?
  • Welche Anmeldeprozeduren gibt es?
  • Welche Kosten entstehen?
  • Welche Recherche- und Beratungsmöglichkeiten gibt es?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unseren Workshops, in denen Sie Ihre neuen Kenntnisse direkt an praxisnahen Beispielen anwenden können.

Der Referent ist Mitarbeiter des Patent- und Markenzentrums Rhein-Main an der ULB und hat langjährige Erfahrung im Bereich Patentrecherchen und -beratung.

Die Powerpointpräsentation der Kurse finden Sie auf OpenLearnWare.

Einen Kurzeinstieg in das Thema bieten unsere Coffee Lectures.

Weitere Informationen zum Thema auf der Seite des Patent- und Markenzentrums Rhein-Main.

Maßgeschneiderte Angebote

Gerne bieten wir zu diesem Thema auch maßgeschneiderte Veranstaltungen und individuelle Sprechstunden an.

Aktuelle Termine zum Thema

Zurzeit keine Veranstaltungen.