EU-Veranstaltungen (Archiv)

Hier finden Sie eine Übersicht der vergangenen Veranstaltungen mit Aufzeichnungen und weiterführenden Links.

Digitale Veranstaltung: Die EU-Afrika-Partnerschaft und die geopolitischen Herausforderungen

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich und das Leibniz-Forschungsnetzwerk „Umweltkrisen Krisenumwelten“ gemeinsam mit dem Forschungsverbund „Normative Ordnungen – Goethe Universität Frankfurt“ luden ein zur digitalen Veranstaltung:

Gemeinsam gegen Krisen:
Die EU-Afrika-Partnerschaft und die geopolitischen Herausforderungen

Am Montag 05. Dezember 2022, 13:00 bis 14:00 Uhr.

Weitere Informationen zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .

Der Livestream wurde simultan verdolmetscht (Englisch/Deutsch).

Veranstaltung zum Abschluss der Konferenz zur Zukunft Europas

Die Vertretung der Europäischen Kommission und das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland luden in Kooperation mit dem Deutschen Bundesjugendring ein zu einem

Austausch zur Konferenz zur Zukunft Europas
am Freitag, den 20. Mai 2022 im Europäischen Haus in Berlin, Unter den Linden 78.

Welche Ergebnisse lassen sich aus der Zukunftskonferenz ableiten und wie geht es nun weiter?
Welche Zukunftsperspektiven gibt es insbesondere für junge Menschen?

Den Live-Stream können Sie unter https://go.dbjr.de/zuko-live abrufen.

Webinare zum Funding & Tender Portal der EU und zu „Horizon Europe“

Webinar zum Funding & Tenders Portal der EU

Das Funding & Tenders Portal ist die zentrale Schnittstelle für Antragstellung und Management von EU-Forschungsprojekten sowie anderer EU-Programme. Die Websession auf YouTube richtet sich gezielt an Nutzer*innen, die noch nicht mit den verschiedenen Funktionen des Portals vertraut sind. Es gibt eine Einführung zur Suche nach Ausschreibungen, zur Antragstellung, zur Registrierung und zu vielen weiteren Funktionen im Portal. Die Veranstaltung ist in englischer Sprache.

Webinar zum EU-Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont Europa / Horizon Europe:

How to prepare a successful proposal in Horizon Europe (Morning session)

How to prepare a successful proposal in Horizon Europe (Afternoon session)

Das Europe Direct Darmstadt, die European Climate Pact Ambassadors, Pulse of Europe und Scientists for Future luden am 6. April 2022 von 14:00 -1600 Uhr zur Online-Veranstaltung ein:

EU Green Deal

Auf dem Weg zur klimaneutralen Kommune: Gestaltung eines wirksamen Aktionsplans

Livestream verpasst?
Die Aufzeichnung finden Sie bei YouTube.

Das Europe Direct Darmstadt und die Hessische Staatskanzlei luden am Donnerstag, 17. Februar 2022, 18:00 – 20:00 Uhr ein zur Online-Veranstaltung:

Cybersicherheit in Europa – sicherer Hafen für Unternehmen und Verbraucher

Livestream verpasst?
Die Aufzeichnung finden Sie bei YouTube

Das EUROPE DIRECT Zentrum in Magdeburg hat am 02. März 2022 eine Veranstaltung zum Thema:
„Ukraine-Krieg – Europa vor einer neuen Weltordnung?“ durchgeführt.
Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und ist bei YouTube abrufbar. Nähere Details finden Sie im Flyer (wird in neuem Tab geöffnet) .

Vorstellung des neuen EU-Förderprogrammes CERV

Das Europe Direct Darmstadt lud in Kooperation mit dem Amt für Vielfalt und Internationale Beziehungen der Stadt Darmstadt und der Kontaktstelle CERV Deutschland zur Online-Veranstaltung ein:

Vorstellung des neuen EU-Förderprogrammes CERV
Fokus: Gleichstellung, Bürgerschaftliches Engagement und Gewaltprävention
am Donnerstag, 13. Januar 2022, 15:00 – 17:00 Uhr.

Vorstellung des Enterprise Europe Network (EEN)

Die südhessischen Europe Direct Zentren luden am 08. Dezember 2021 zur Online-Veranstaltung ein über das

ENTERPRISE EUROPE NETWORK (EEN)

Themen:
- Vorstellung des EEN und seiner Aufgaben
- Beispiele für Hilfestellung für hessische Unternehmen
- Fragen zum EU-Binnenmarkt
- Internationalisierung durch Kooperationen
- EU-Förderung für nachhaltige und digitale Innovation.

Vorstellung des EU-Förderprogrammes „Bürger:innen, Gleichstellung, Rechte und Werte“ (CERV )

Das Europe Direct Darmstadt lud zur Online-Veranstaltung in Kooperation mit der Kontaktstelle CERV (ehemals EfBB) ein:

Vorstellung des EU-Förderprogrammes CERV – Fokus: Städtepartnerschaften
am Dienstag, 30. November 2021, 15:00 – 17:00 Uhr.

Online-Veranstaltung zum EU Green Deal „Fit for 55“

Das Europe Direct Darmstadt, die European Climate Pact Ambassadors, die Scientists for Future und Pulse of Europe luden ein zur Online-Veranstaltung

EU Green Deal „Fit for 55“ – Leave no one behind
am Montag, 22. November 2021, 19:00 – 21:00 Uhr

Die südhessischen Europe Direct Zentren luden ein zur Online-Veranstaltung:

Europa für Sie – Die südhessischen Europe Direct Zentren stellen vor:
Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland

am Montag, 21. Juni 2021, 18:00 – 19:30 Uhr

Themen: Buchungen und Stornierungen von Urlaubsreisen unter Pandemiebedingungen sowie Onlineshopping.

Die Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie auf YouTube.

Die Konferenz zur Zukunft Europas
Startschuss für die Debatte in Deutschland

Live online am
Dienstag, 25. Mai 2021 von 14:00 Uhr – 14:45 Uhr aus dem Europäischen Haus in Berlin

mit Staatsminister für Europa Michael Roth und der CDU/CSU-Europasprecherin Dr. Katja Leikert, MdB
auf YouTube und auf Facebook

Am 9. Mai wurde die Konferenz zur Zukunft Europas feierlich eröffnet. Was bedeutet die Debatte für Deutschland? Wie können sich Bürgerinnen und Bürger sowie zivilgesellschaftliche Organisationen hierzulande engagieren und einbringen? Was sind die Erwartungen des Bundestages und der Bundesregierung an die Konferenz zur Zukunft Europas?

Bildungsmöglichkeiten im Ausland für junge Menschen

Das Europe Direct Darmstadt lud in Kooperation mit dem International Office der Hochschule Darmstadt ein zur Online-Veranstaltung:

Perspektive Europa – Bildungsmöglichkeiten im Ausland für junge Menschen

Donnerstag, 6. Mai 2021, 17:00 – 18:30 Uhr

Die Schule beendet, doch was nun? Mit der Aufnahme eines Studiums, einer Ausbildung oder eines Freiwilligendienstes stehen viele Möglichkeiten offen. Mehr

Livestream verpasst?
Die Aufzeichnung finden Sie bei YouTube

Europa vor Ort: Das Klima und die EU

Das EDIC Darmstadt und Pulse of Europe luden ein zur Online-Veranstaltung:

Europa vor Ort: Das Klima und die EU – Ein kurzer Überblick

Am 26. April 2021 von 19 bis 21 Uhr.
Mehr

Livestream verpasst?
Die Aufzeichnung finden Sie bei YouTube

Grün, digital und fair aus der Krise?

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich lud ein:

Gespräch mit Expertinnen und Experten zur Europäischen Sozialpolitik

Grün, digital und fair aus der Krise?

Erwartungen an den europäischen Sozialgipfel für einen wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltigen Weg aus der Pandemie

Am Dienstag, 16. März 2021, 13:00 bis 14:00 Uhr.

Weitere Informationen und Einladung zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .

Verfolgen Sie den Livestream auf Deutsch und auf Englisch über den YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Europa und die Türkei

Das Europe Direct Dortmund lud ein zur Online-Veranstaltung:

Europa und die Türkei – eine strategische Partnerschaft im Umbruch

Am Freitag, 12. März 2021, 19:00 bis 20:30 Uhr.

Europa vor Ort – Solidarisch gegen rassistische Gewalt

Das EDIC Darmstadt und die Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus luden ein zur Online-Veranstaltung:

Europa vor Ort – Solidarisch gegen rassistische Gewalt

Am 11. März 2021 von 18 bis 19.30 Uhr
Mehr

Die Impfstrategie der EU

Das Europe Direct Dortmund lud am Donnerstag, 04. März 2021 von 19:00 bis 20:30 Uhr, ein zur Online-Veranstaltung:

Die Impfstrategie der EU – Entscheidungen aus Brüssel, Perspektiven vor Ort

Das EU-China Investitionsabkommen,

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich lud ein:

Das EU-China Investitionsabkommen,
Chancen und Risiken für Europa

Am Mittwoch, 03. März 2021, 13:00 bis 13:45 Uhr.

Weitere Informationen und Einladung zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) . Um Anmeldung unter eu.hessen.de/EuropaImGespraech wird gebeten.
Verfolgen Sie den Livestream auf Deutsch und auf Englisch über den
YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Haben Sie eine Veranstaltung verpasst?
Finden Sie hier vergangene Veranstaltungen mit EU-Bezug.

Europäischer Klimapakt

Der Launch-Event zum Europäischen Klimapakt

war am 20. Januar 2021 von 10:00 – 14.00 Uhr.

Mit dem Europäischen Klimapakt möchte sich die Europäische Kommission am Aufbau eines grüneren Europas beteiligen.

Europa für Bürgerinnen und Bürger

Online-Infoveranstaltung zum Thema:

Die Kontaktstelle Europa für Bürgerinnen und Bürger (EfBB) und dem neuen Programm „Bürgerinnen und Bürger, Gleichstellung, Rechte und Werte 2021-2027“.

Montag, 01. März 2021, 16:00 bis 17:30 Uhr.

News statt Fake-News

Webinar:
„Aktivitäten der EU-Kommission: News statt Fake-News“ mit Jochen Pöttgen

Montag, 22. Februar 2021, 18:30 Uhr.

Bei der Online-Debatte der Europa-Union Hessen beantwortete Jochen Pöttgen, Leiter der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn, unter anderem Fragen zur europäischen Impfstrategie und der Realisierung des Recovery-Fonds. Danach gab es für die Zuschauerinnen und Zuschauer die Gelegenheit, sich in das Webinar einzubringen.

Deutschlands Rolle in Europa im Jahr der Bundestagswahl

Europe 2021 – Deutschlands Rolle in Europa im Jahr der Bundestagswahl

Livestream | 02. bis 04. Februar 2021

Der Tagesspiegel, DIE ZEIT, das Handelsblatt und die WirtschaftsWoche luden zu einem gemeinsamen Jahresauftakt »Europe 2021« ein, um zu diskutieren, welche Hausaufgaben wir in Europa im Jahr 2021 anpacken müssen – von der Stärkung der Demokratie, der digitalen Souveränität des Kontinents und einem gemeinsamen europäischen Binnenmarkt bis zum Einhalten der Klimaschutzziele im Jahr der UN-Klimakonferenz in Glasgow. Dies alles vor dem Hintergrund des Brexits, einer neuen Chance für das transatlantische Verhältnis unter US-Präsident Joe Biden, dem weiteren Erstarken Chinas auf der Weltbühne und der Bundestagswahl in Deutschland.

Der Hashtag zur Veranstaltung: #Europe20XX
Programm der Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet)

Das Handels- und Kooperationsabkommen EU/UK

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich lud ein:

Das Handels- und Kooperationsabkommen EU/UK

Die neuen Beziehungen zum Vereinigten Königreich

Mittwoch, 27. Januar 2021, 13:00 bis 13:45 Uhr.
Informationen zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .
Livestream verpasst? YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Europa vor Ort – Kommunalwahl 2021

Online-Infoveranstaltung über Zoom zum Thema:

Europa vor Ort – Kommunalwahl 2021

Dienstag, 26. Januar 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Einladung und weitere Information zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet)

Digital Services Act & Digital Market Act

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich lud ein:

Digital Services Act & Digital Market Act

Kann die EU die Tech-Giganten „zähmen“?

Donnerstag, 21. Januar 2021, 13:00 bis 13:45 Uhr. Informationen zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .
Livestream verpasst? YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Europäischer Klimapakt

Launch-Event zum Europäischen Klimapakt

Am 20. Januar 2021, 10:00 – 14.00 Uhr.

Mit dem Europäischen Klimapakt lud die Europäische Kommission ein, sich am Aufbau eines grüneren Europas zu beteiligen.

Perspektiven und Herausforderungen für die EU

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich lud ein zum

XV. Europäischen Presseclub:
2021 – Perspektiven und Herausforderungen für die EU

Am Donnerstag, 14. Januar 2021, 13:00 bis 14:00 Uhr.

Weitere Informationen und Einladung zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .

Verfolgen Sie den Livestream auf Deutsch.
Livestream verpasst? YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Desinformation

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich lud ein

„Die Zeit der Naivität ist vorbei – wie die EU Desinformation bekämpfen und Wahlmanipulationen verhindern will“.

Der Aktionsplan Europäische Demokratie. Dienstag, 15. Dezember 2020, 13:00 – 13:45 Uhr. Informationen zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .
Livestream verpasst? YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

#MeinEuropa 08.12.2020

Was ist nötig, um den Austausch von Studierenden in der Europäischen Union zu verbessern? Wie können ihre Interessen wirksam in politische Entscheidungsprozesse einfließen? Und welche Chance bietet die Digitalisierung für den Alltag von Studierenden?

Über diese und andere aktuelle Themen diskutieren in der Reihe „#Mein Europa – junge Menschen und ihre Vorstellungen zur Zukunft Europas“ Leonie Ackermann vom freien zusammenschluss von student*innenschaften (fzs) e.V. und Jörg Wojahn, Vertreter der EU-Kommission in Deutschland, am Dienstag, den 8. Dezember 2020 von 16-17 Uhr im Livestream.
Zur Aufzeichnung der Diskussion auf YouTube.

E-Evidence-Verordnung

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich und die Hessische Ministerin der Justiz Eva Kühne-Hörmann luden ein

Die E-Evidence-Verordnung – ein Gespräch mit Expertinnen und Experten

Wie kann Internetkriminalität wirksam bekämpft werden? Freitag, 04. Dezember 2020, 14:00 – 15:00 Uhr. Informationen zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .
Livestream verpasst? YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Klimasystem in der Krise

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich und der Leibniz-Forschungsverbund „Krisen einer globalisierten Welt“ gemeinsam mit dem Forschungsverbund „Normative Ordnungen – Goethe Universität Frankfurt“ luden ein

„Das Klimasystem in der Krise – politisches Entscheiden in langfristiger Perspektive“

am Dienstag, 1. Dezember 2020, 13.00 – 14.00 Uhr. Informationen zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .
Livestream verpasst? YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Europäischer Forschungsraum

Die Hessische Ministerin für Europaangelegenheiten Lucia Puttrich lud ein

Europäischer Forschungsraum – Eine neue Ära für Forschung und Wissenschaft

am Montag, 30. November 2020, 13:00 – 13:45 Uhr. Informationen zur Veranstaltung (wird in neuem Tab geöffnet) .
Livestream verpasst? YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa.

Digitale Grundrechte

Digitale Grundrechte in Europa – ein digitaler Kodex für ein neues Zeitalter

Live aus dem Europäischen Haus der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland,
am 25.11.2020 von 13:00 bis 17:00 Uhr
zum Thema „ethische, legale und soziale Rahmenbedingungen für die Nutzung von Gesundheitsdaten“. Ab 30.11.2020 in der Mediathek.

#MeinEuropa 24.11.2020

Warum sollten sich junge Menschen für ein solidarisches Europa einsetzen? Was bedeutet ihnen gesellschaftlicher Zusammenhalt und wie steht es damit unter den EU-Nachbarn? Wie kann europäische Solidarität gestärkt werden?

Über diese und andere Fragen diskutierten in der Reihe “#Mein Europa – junge Menschen und ihre Vorstellungen zur Zukunft Europas“ Paula Gehrs, Teilnehmerin am Freiwilligenprogramm „Europäisches Solidaritätskorps“ und Jörg Wojahn, Vertreter der EU-Kommission in Deutschland, am Dienstag, den 24. November 2020 von 16-17 Uhr im Livestream.
Zur Aufzeichnung der Diskussion auf YouTube.

#MeinEuropa 12.11.2020

Wie unabhängig können Journalistinnen und Journalisten in Europa berichten? Inwieweit ist die Pressefreiheit von politischen Interessen bedroht? Wie steht es um die Arbeit von Medienmachenden in Europa?

Über diese und andere Fragen diskutierten in der Reihe #Mein Europa – junge Menschen und ihre Vorstellungen zur Zukunft Europas“ Maxi Köhler von der Jugendpresse Deutschland e.V. und Jörg Wojahn, Vertreter der EU-Kommission in Deutschland, am Donnerstag, den 12. November von 16.00 – 17.00 Uhr im Livestream.
Zur Aufzeichnung der Diskussion auf YouTube.

#MeinEuropa 14.10.2020

Ist die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ausreichend, um unsere Daten zu schützen? Was bringt uns eine europäische Cloud? Wie können Corona-Maßnahmen mit gutem Datenschutz vereinbart werden?

Über diese und andere Fragen diskutierten in der neuen Dialogreihe „#Mein Europa – junge Menschen und ihre Vorstellungen zur Zukunft Europas“ Snoopy, Aktivist beim Chaos Computer Club, und Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, am Mittwoch, den 14. Oktober 2020, 16.00 – 17.00 Uhr, im Livestream.
Zur Aufzeichnung der Diskussion auf YouTube.

Rede zur Lage der Europäischen Union

Am 16. September 2020 hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ihre erste Rede zur Lage der Europäischen Union (#SOTEU) gehalten und einen Ausblick auf die Schlüsselthemen der kommenden Monate gegeben: No Deal-Brexit, Corona, Belarus, EU-Haushalt sowie Wiederaufbau und Klimaschutz.

Direkt im Anschluss:

haben Polit-Profis Ursula von der Leyens Europarede analysiert (wird in neuem Tab geöffnet) .
Die Aufzeichnung der Diskussion kann bei Facebook angesehen werden.