Forschungsdatenmanagement

The content of this page is only available in German. Please go to German version of this page.

Durch wissenschaftliches Arbeiten entstehen permanent neue Erkenntnisse, deren Daten vielfältig dokumentiert werden. Diese Datenkultur (Messdaten, audiovisuelle Daten, methodische Testverfahren, Software, etc.) zeigt das Spektrum der wissenschaftlichen Disziplinen und Forschungsverfahren. Diese Forschungsdaten für die Nutzung verfügbar zu machen ist Aufgabe des Forschungsdatenmanagements (FDM).

TUdata - das Team für Forschungsdaten

TUdata ist eine Kooperation der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB), dem Hochschulrechenzentrum (HRZ) und dem Dezernat VI (Forschung und Transfer) der TU Darmstadt. Das Team unterstützt alle Mitglieder der TU Darmstadt bei der Sicherung, Archivierung, Veröffentlichung und Nachnutzung von Forschungsdaten.

Forschungsdaten an der TU Darmstadt

Lernformate zu Forschungsdatenmanagement