Die ULB Darmstadt unterstützt durch Projektkooperationen die Forschung an der TU, die Erforschung ihrer Bestände und regionle, nationale oder internationale Forschungsvorhaben.

In Projekten bringt die Bibliothek dabei ihre Kompetenz im Bereich der Forschungsinfrastruktur in allen Bereichen der Digitalisierung, Bestandserschließung und Drittmittelakquise ein. Sie zielt darauf, Methoden und Techniken einer modernen Informationsinfrastruktur im Verbund mit der Forschung weiterzuentwicklen. Zugleich bietet sie für die konkrete Projektdurchführung wichtige Dienstleistungen an wie Langzeitarchivierung, digitaler Sammlungs- und Korpusaufbau, Metadatenerschließung und Dissemination von Arbeitsergebnissen, Forschungsdatenmanagment oder Publikationsunterstützung. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an