Tag der offenen Tür der ULB

12. September 2021, 11-17 Uhr

Im Rahmen des bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ lädt die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB) am 12.09.21 von 11:00 bis 17:00 Uhr zu einem digitalen „Tag der offenen Tür“ ein.

Virtuelle Rundgänge führen Sie durch die aktuellen Standorte der ULB, die Baustelle des zukünftigen Standorts im Schloss, sowie in die Werkstätten und unterirdischen Magazine.

In spannenden Vorträgen erfahren Sie mehr über Geschichte, Aufgaben, Bestände und aktuelle Projekte der ULB, für Fragen steht ein Chat zur Verfügung. Diskutieren Sie mit dem Bibliotheksdirektor über die Zukunft des Lesens und testen Sie Ihr Wissen über die ULB mit unseren Quizfragen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm

Räume der ULB entdecken

11:00-11:55 Mitten im Geschehen – Architektur und Services der ULB Stadtmitte

12:00-12:55 Auf ins Grüne – Architektur und Services der ULB Lichtwiese

13:00-13:55 Abstieg in die Unterwelt – die unterirdischen Magazine der ULB

14:00-14:55 Hier entsteht Großes – der zukünftige ULB-Standort Schloss

15:00-15:55 Wo Ahle und Falzbein zuhause sind – die Werkstatträume der ULB

16:00-16:25 Gedächtnis der TU Darmstadt – das Universitätsarchiv

16:30-16:55 Informationsstelle bei Fragen rund um die gewerblichen Schutzrechte, wie Patent- und Gebrauchsmuster, Marke und Design – das Patent- und Markenzentrum Rhein-Main

Die ULB stellt sich vor

11:00-11:55 Buch sucht Herkunft – Provenienzforschung in der ULB

12:00-12:55 Pflichtexemplare und andere Kuriositäten – die ULB als Landesbibliothek

13:00-13:55 450 Jahre Wissen, Sammeln, Vermitteln – Meilensteine der ULB-Geschichte

14:00-14:25 Wir heben einen Schatz – Präsentation ausgewählter historischer ULB-Bestände

14:30-14:55 Kampf gegen den Verfall – Bestandserhaltung in der ULB

15:00-15:25 Aus analog wird digital – die Digitalisierungsprojekte „Gruß und Kuss“ und „Europäische Religionsfrieden“

15:30-15:55 Wo geht's zu den E-Books? – Elektronische Medien in der ULB

16:00-16:25 Gemeinsam für die Forschung – der Fachinformationsdienst BAUdigital

16:30-17:00 Welche Bücher lesen eigentlich Computer? – Impulsvortrag des Bibliotheksdirektors Dr. Thomas Stäcker zu Text und Data Mining mit Diskussion

Quizfragen (zeitunabhängig)

  • Bibliotheksbegriffe finden
  • Die Geschichte der ULB
  • Besondere Sammlungen und Objekte in der ULB
  • Schwer zu schätzen? Zahlenraten rund um die ULB
  • Kreuz und Quer durch die ULB
  • In den Räumlichkeiten der ULB
  • Workshops an der ULB

Durchführung

Die Veranstaltung findet online über das Videokonferenztool Zoom statt. Zoom kann direkt im Browser verwendet werden (am besten in Chrome, ggf. auch in Firefox). Darüber hinaus ist die Nutzung von Apps für mobile Endgeräte möglich. Wir empfehlen jedoch die Installation und Nutzung des Zoom-Clients (Desktop-Anwendung) in der aktuellsten Version – dieser ist komfortabel nutzbar und stellt die datensicherste Nutzungsvariante dar.

Voraussetzung für eine Onlineteilnahme sind eine stabile Internetverbindung, sowie Lautsprecher oder ein Headset. Eine Kamera kann optional verwendet werden. Am 12.09.21 bieten wir von 10:00 bis 11:00 Uhr einen Technik-Check in den Zoom-Veranstaltungsräumen an. Die Teilnahme wird empfohlen, wenn noch keine Erfahrungen mit Zoom vorliegen. Darüber hinaus können Sie bei technischen Problemen am Tag der offenen Tür von 10:00 bis 17:00 Uhr unter 06151/1676333 einen eigens eingerichteten Technik-Support erreichen.

Alternativ zur Onlineteilnahme besteht für alle Veranstaltungen auch die Möglichkeit zur Teilnahme per Telefon.

Anmeldung

Das Anmeldeformular finden Sie unter https://eveeno.com/ulb-tadot.

Die Zugangsdaten für die Veranstaltungen erhalten Sie im Anschluss an Ihre Anmeldung per Mail.

Sollten Sie keine Mail-Adresse bzw. keinen Internetzugang besitzen, können Sie die Einwahldaten für eine Teilnahme per Telefon vor Ort in unseren Standorten an der Theke Service und Information erfragen, bzw. unter 06151/1676210 oder .