Centre for digital editions (ZEiD)

Das Zentrum für digitale Editionen in Darmstadt (ZEiD)

Alle Aspekte der Aufbereitung von Texten für wissenschaftliche Editionen und alle Bereiche digitaler Editionen, von der Planung bis zur Veröffentlichung, deckt das ZEiD ab.

Neben der Bearbeitung der historischen Bestände der ULB ist das ZEiD auch Partner für externe Institutionen. Die aufgeführten Projekte geben einen Überblick über die vielfältigen Themen und Kooperationen.

Projekte des ZEiD

Interesse an einer Kooperation oder Fragen zu unseren Projekten? Wir freuen wir uns auf Ihre .

Laufende Projekte

  • Nachlass „Baron von Hüpsch“
    (mit Universität zu Köln)
  • Religiöse Friedenswahrung
    (mit IEG Mainz)
  • Early modern German texts
    (J. West)
  • J. Arndt: VIer Bücher von wahrem Christentum
    (mit Universität Hamburg)

Bewilligte Projekte

Geplante Projekte

  • Thesaurus Pictorarum
    (mit Universität Mannheim)
  • Haus-, Hof und Staatskalender
    (mit IPG Bensheim, Universität Mannheim, HAB Wolfenbüttel und weiteren Institutionen)