Literaturverwaltung mit Citavi für Einsteiger

Literaturverwaltung

Die Veranstaltungen richten sich vorwiegend an Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse. Gerne bieten wir zu diesem Thema auch individuelle Sprechstunden und maßgeschneiderte Veranstaltungen an.

Der Schwerpunkt dieser Workshops liegt in der Literaturverwaltung:

  • Literaturrecherche und Datenimport
  • Sortierung von Titeldaten
  • Fußnoten- und Textnotenzitationen
  • Ausgabe von Literaturlisten

Die Citavi-Bereiche Wissensorganisation und Aufgabenplanung können hier nicht behandelt werden.

Bitte installieren Sie das jeweilige Literaturverwaltungsprogramm vor Beginn des Workshops auf Ihrem Computer.

Information zur Installation von Citavi finden Sie unter:

http://www.ulb.tu-darmstadt.de/citavi

Zotero ist in der aktuellsten Version verfügbar unter:

https://www.zotero.org/download/

Grundsätzlich ist Zotero kostenlos und plattformunabhängig (Windows, Mac OS, Linux) nutzbar.

Für die Nutzung in Word oder LibreOffice installieren Sie bitte auch das entsprechende Plugin, verfügbar unter https://www.zotero.org/support/word_processor_plugin_installation

Workshop „Literaturverwaltung mit Citavi für Forschende“

Dieser Workshop richtet sich hauptsächlich an wissenschaftliche Beschäftigte der TU, aber alle Interessierten sind willkommen.

Das Verwalten von Quellen und Zitaten für die wissenschaftliche Arbeit erfordert viel Aufmerksamkeit und Sorgfalt. Schließlich gilt es, die eigene Arbeit mittels einwandfreier Belege zu stützen. Eine entscheidende Hilfe bieten in diesem Zusammenhang Literaturverwaltungsprogramme. Diese erleichtern es, die gesammelten Verweise und Quellenangaben zu sortieren und zu kategorisieren. Darüber hinaus bieten sie Funktionen zur Übernahme von Daten auf verschiedensten Wegen: Die Treffer einer Datenbankrecherche können ebenso einfach importiert werden, wie das im PDF-Format auf der Festplatte liegende Skript. Durch Verknüpfungen mit einem gängigen Textverarbeitungsprogramm kann man direkt aus dem Literaturverwaltungsprogramm heraus in der neu erstellten Arbeit zitieren.

Im diesem Workshop werden Sie die Grundfunktionalitäten und die Besonderheiten von dem Literaturverwaltungsprogramm Citavi anhand von Übungsaufgaben näher kennen lernen.

Gerne bieten wir zu diesem Thema auch individuelle Sprechstunden und maßgeschneiderte Veranstaltungen an.

Workshop „Literaturverwaltung mit Citavi für Einsteiger“

Dieser Workshop richtet sich vorwiegend an Studierende ohne Citavi-Vorkenntnisse

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Literaturverwaltung:

  • Literaturrecherche und Datenimport
  • Sortierung von Titeldaten
  • Fußnoten- und Textnotenzitationen
  • Ausgabe von Literaturlisten

Die Citavi-Bereiche Wissensorganisation und Aufgabenplanung können hier nicht behandelt werden.

Bitte installieren Sie Citavi Free vor Beginn des Workshops auf Ihrem Computer. Bei Präsenzworkshops können Sie auch gern für die Dauer des Kurses die im Schulungsraum befindlichen Notebooks nutzen.

Information zur Installation von Citavi finden Sie unter:

http://www.ulb.tu-darmstadt.de/citavi

Einen ersten „Rundgang durch Citavi“ erhalten Sie unter:

https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?tour_of_citavi.html

Die Unterlagen zur Veranstaltung finden Sie auf OpenLearnWare.

Workshop „Literaturverwaltung mit Zotero für Einsteiger“

Dieser Workshop richtet sich vorwiegend an Studierende ohne Zotero-Vorkenntnisse

Anhand von praktischen Übungen werden die Grundfunktionen des Programms erläutert:

  • Möglichkeiten zum Datenimport bei der Literaturrecherche
  • Verwaltung der Quellen im Programm
  • Zitation im Schreibprogramm

Bitte installieren Sie Zotero vor Beginn des Workshops auf Ihrem Computer. Bei Präsenzworkshops können Sie auch gern für die Dauer des Kurses die im Schulungsraum befindlichen Notebooks nutzen.

Die Veranstaltungsunterlagen finden Sie auf OpenLearnWare.

Weitere Informationen und Hilfe rund um Zotero finden Sie unter:

Support: https://www.zotero.org/support/de/getting_help

Forum: https://forums.zotero.org/discussions