Athene-Preis für gute Lehre

21.11.2017

Athene-Preis für gute Lehre

ULB-Mitarbeiter Holger Bergmann hat den Fachbereichs-Preis Elektrotechnik und Informationstechnik erhalten. Sein Engagement im Kittler Student Center, insbesondere bei der Betreuung und Beratung der internationalen Studierenden des Fachbereichs, wurde gewürdigt. Herzlichen Glückwunsch an ihn und alle anderen Preisträgerinnen und Preisträger.

Athene Preis 2017, Bild: Claus Völker
Bild: Claus Völker

Der „Athene-Preis für Gute Lehre“ wird seit 2010 jährlich an Einzelpersonen, Personengruppen oder an Organisationseinheiten eines Fach- oder Studienbereichs vergeben. Nominierungen für den Preis beziehen sich auf Best-Practice-Modelle und können Konzepte, Maßnahmen, Projekte, Lehrveranstaltungen, persönliches Engagement, Verfahren oder andere Ansätze im Bereich der Lehre auszeichnen.

Pressemitteilung

zur Liste