EU Fördermittelmesse 2014

Zur Startseite

Bild von einem Lichtstrahl auf die EU-Flagge

„EU-Fördermittelmesse“

Am 25. November 2014 lädt das Europabüro der Metropolregion FrankfurtRheinMain zu einer Fördermittelmesse über die neuen EU-Programme im Museum für Kommunikation in Frankfurt/Main ein.

Ein Ziel dieser Fördermittelmesse ist es, Licht in das Dickicht der europäischen Fördermöglichkeiten zu bringen, einen Überblick über die großen Förderstränge der Europäischen Union zu geben und über Neuigkeiten zu informieren.

Es gibt eine Vielzahl von europäischen Fördermöglichkeiten, die für die Akteure der Metropolregion FrankfurtRheinMain in Frage kommen. Das Spektrum reicht von Programmen für die Stadt- und Regionalentwicklung, die Unterstützung von Unternehmen sowie Forschung und Entwicklung, über europäische Bildungs- und Austauschprogramme bis hin zu Programmen für den Umweltschutz.

Näheres zum Programm finden Sie im Einladungsflyer

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um schriftliche Anmeldung per Mail, Fax oder Post wird gebeten.