IncII835

Beschädigte Inkunabel aus dem Buchpaten-Programm

Inc. II/835

Breviarium Carmelitanum

Gebetbuch der Karmeliter

Hrsg. Valentinus Coloniensis

Brüssel : [Brüder vom gemeinsamen Leben] 1480

Provenienz: Aachener Karmeliter, Hüpsch

Schadensbeschreibung:

Beide Buchdeckel sind durch Wurmfraß stark beschädigt. Der Lederüberzug weist Hohlstellen, Fehlstellen u. Risse auf. Sämtliche Eckbeschläge und Schließenteile sind verloren gegangen.

Lediglich die Abdrücke und die Befestigungsnägel sind erhalten. Die Heftbünde sind gebrochen, die ledergeflochtenen Kapitale sind nur noch als Rest vorhanden. Der vordere Spiegel fehlt, der hintere ist abgelöst. Der gesamte Buchblock trägt Spuren intensiver Benutzung, Einzelblätter haben Risse, Knicke und kleinere Fehlstellen.

Restaurierungsmaßnahmen:

Fotodokumentation. Trockenreinigung. Buchblock aus dem Einband herauslösen. Kollationieren. Die beiden ersten und letzten Lagen lösen. Ausbürsten des Buchblocks. Einzelblattrestaurierung am Buchblock. Neue Falzverstärkung anfertigen, den vorderen Spiegel ergänzen. Vorheften, Rundung nacharbeiten und hinterkleben. Rekonstruktion des ursprünglichen Einbandes unter Verwendung sämtlicher Originalteile. Buchbox.

Geschätzte Kosten: 1.360 €