Telemann

Die Telemann-Bestände in der ULB Darmstadt

Darmstädter Telemann-Handschriften

Die Darmstädter Telemann-Handschriften entstammen fast ausschließlich der historischen Praxis Graupners und anderer Mitglieder der Hofkapelle, sich Werke zur Aufführung am Darmstädter Hof zu beschaffen. Es handelt sich sämtlich um Abschriften von der Hand Graupners oder seiner Mitarbeiter. Da von den meisten aber keine autographen Originale mehr erhalten sind, besteht heute auf diese Weise in Darmstadt ein eigener Überlieferungsstrang des Telemannschen Werkes.

Zur Signaturenkonkordanz zwischen dem Telemann-Werkverzeichnis (TWV) und den Darmstädter Handschriftensignaturen

Telemann-Links