Die Musikabteilung

Die Musikabteilung

Sie ist sowohl Forschungsbibliothek für historische Bestände als auch regionale Musikbibliothek.

Detail eines Notenmanuskripts aus dem 18. Jh.

Als Forschungsbibliothek verwahrt sie über 4000 Musikhandschriften und zahlreiche historische Drucke, die Forschung und Musikpraxis auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. weiter

Notenausgaben im Forschungslesesaal
Notenausgaben im Forschungslesesaal

Als regionale Musikbibliothek stellt sie im Forschungslesesaal einen umfangreichen Bestand an musikalischen Nachschlagewerken sowie Gesamtausgaben aller wichtigen Komponisten bereit. Darüber hinaus sind fast 10.000 Notenausgaben zur kurzfristigen Bestellung verfügbar. weiter

Katalog in Zettelform

Die Bestände der Musiksammlung sind durch mehrere interne Sonderkataloge in Zettelform nach speziellen Kriterien erschlossen. weiter