News (Archiv)

  • 08.03.2017

    „Die Goldene Bulle Kaiser Karls IV. 1356–2016“

    Die Goldene Bulle Kaiser Karls IV. von 1356

    – verlängert bis 30.04.2017 –

    Anlässlich des diesjährigen 660. Jubiläums der Goldenen Bulle und 700. Geburtstages Karls IV. widmet die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt dem hiesigen Kurkölner Exemplar des wohl wichtigsten „Verfassungsdokumentes“ des Alten Reichs eine Ausstellung.

  • 13.04.2016

    Griechenland in Südhessen – Die Darmstädter „Flora Graeca“

    Gestaltung, Fotomontage: © 2016, Polynox – Büro für Gestaltung, www.polynox.de. Foto: „Landschaft bei Louros“ © Thomas Hahn;Zeichnung: „Olea europæa“ von Ferdinand Bauer aus der „Flora Graeca Sibthorpiana“ © Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt

    Die zehnbändige „Flora Graeca Sibthorpiana“ ist ein Werk der Superlative: unbestritten die schönsten je gedruckten botanischen Bücher, darüber hinaus die seltensten und die teuersten.

  • 29.02.2016

    Shakespeare-Gedenktag und Ausstellung 2016

    Shakespeare-Bildarchiv, Universität Mainz, vormals Universität Marburg

    Mit einer Vielzahl von Festivitäten wird in diesem Jahr weltweit des 400. Todestags William Shakespeares gedacht, des wohl größten Dramatikers der Weltliteratur.

  • 01.09.2015

    Ehrung für die Goldene Bulle

    Die Goldene Bulle Kaiser Karls IV. von 1356

    Nach der Aufnahme in das UNESCO-Dokumentenerbe erhielt die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt am 08. September im Vortragssaal der ULB Stadtmitte im Rahmen eines Festaktes die offizielle Aufnahmeurkunde durch den Vorsitzenden des Deutschen Nominierungskomitees, Prof. Joachim-Felix Leonhard.

  • 25.06.2015

    Ausstellung und Vorträge zu Heinrich Schirmbeck

    Heinrich Schirmbeck

    Aus Anlass seines 100. Geburtstages veranstalten die Heinrich-Schirmbeck-Gesellschaft e.V., die Heinrich-Schirmbeck-Stiftung, der BUND und weitere Organisationen über das ganze Jahr 2015 zahlreiche Veranstaltungen, Lesungen und Vorträge sowie eine Wanderausstellung, die ab 01. Juli in der ULB Stadtmitte gezeigt wird. Begleitend zur Ausstellung werden drei Vorträge zu hören sein, der Eintritt ist frei.

  • 26.05.2015

    Niebergall-Ausstellung im Rahmen des Datterich-Festivals

    Im Rahmen des Datterich-Festivals laden wir Sie herzlich zur Niebergall-Ausstellung vom 05. bis 28. Juni 2015 in die ULB Stadtmitte ein. Die Ausstellungseröffnung findet am 05. Juni um 18:00 Uhr im Liebig-Haus statt.

  • 13.10.2015

    Ausstellung besonderer Bucheinbände in der ULB

    Pergamentband mit Lackmalerei, Provenienz Seligenstadt, um 1736

    Von der Goldenen Bulle zur Ernst Ludwig Presse: Einbände aus sieben Jahrhunderten in den Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt

  • 08.12.2014

    Flora Graeca

    Sondervortrag im Rahmen der Veranstaltungen des Freundeskreises des Botanischen Gartens am Dienstag, 9.12. um 19:30 Uhr im Kleinen Hörsaal (Raum 52 im Gebäude B1|01) in der Schnittspahnstraße

  • 10.10.2014

    Letters love songs / harflerin türküsü – Islamische Buchkunst

    Die Ausstellung ist vom 14. Oktober bis zum 12. Dezember zu sehen sein. Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo – So von 08:00 bis 22:00 Uhr.

  • 25.08.2014

    „Wiederaufbau und Erweiterung“ – Fotoausstellung des TU-Archivs

    Die bauliche Entwicklung der TU Darmstadt in der Zeit des Wiederaufbaus

    Mit der Zerstörung der Darmstädter Innenstadt in der Brandnacht vom 11. September 1944 wurden viele Bauten der damaligen TH Darmstadt zerstört oder schwer beschädigt.

    Das Staatliche Hochschulbauamt Darmstadt war für den Wiederaufbau und die Erweiterung der Hochschule in der Nachkriegszeit zuständig und dokumentierte in zahlreichen Fotografien diese Arbeit. 2012 gelangte das fotografische Material in das Universitätsarchiv der Technischen Universität Darmstadt und wird derzeit nutzbar gemacht.