Die Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten ... und anderer Texte

08.02.2017

Die Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten … und anderer Texte

Am 02. März findet die „Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten … und anderer Texte“ erstmalig in den Räumen der ULB Stadtmitte statt und wird vom SchreibCenter und der Universitäts- und Landesbibliothek gemeinsam veranstaltet.

Ab 16:00 Uhr bis ca. 01:00 Uhr bieten wir Ihnen verschiedene Info-Snacks rund um Literaturrecherche, -beschaffung und -verwaltung sowie zur Veröffentlichung Ihrer Arbeiten. Parallel dazu können Sie an Workshops zum wissenschaftlichen Schreiben, zur Zeitplanung oder am Schreibtisch-Yoga teilnehmen. Während der gesamten Langen Nacht stehen ein SchreibCafé und weitere stille Schreibräume zur Verfügung. Darüber hinaus finden Schreibberatungen statt.

Kommen Sie vorbei, wir – das SchreibCenter und die ULB – beraten und unterstützen Sie gerne.

Das komplette Programm der Langen Nacht finden Sie auf den Webseiten des SchreibCenter.

zur Liste